style in progress

style in progress berichtet als unabhängiges B2B-Fachmagazin über Mode –
von Designerfashion bis zu gehobener Sportswear
. 1998 als Modefachmagazin für
Deutschland, Österreich und die Schweiz gegründet, ist style in progress seit 2005
europäisch: Die englische Ausgabe des viermal jährlich  erscheinenden Branchenmagazins hat den Wirkungskreis des Fachmagazins noch einmal erweitert. Entscheider in allen Schlüsselpositionen der Modeindustrie – vom Einkauf, über Marketing bis zum Vertrieb – bekennen sich als treue style in progress-Leser. Warum? Weil das Modefachmagazin Stellung bezieht und sich auch mal den Luxus gönnt, ausführlich zu sein.
Das Cover-Interview des Magazins, „the longview“ ist so ein Beispiel: Hier nehmen sich
Persönlichkeiten wie Karl Lagerfeld, Wolfgang Joop, Tommy Hilfiger oder Suzy Menkes
Zeit, ausführlich über ihr Wirken zu erzählen.

Auflage: gesamt 18.100 Stück.                                                                                                                                       Redaktion, Design, Fotoproduktion, Druck- und Vertriebsabwicklung: UCM.

App

Ab sofort kostenlos als Download für Ihr iPad im iTunes Store! Egal ob exklusive Designerfashion oder gehobene Sportswear, das Branchenmagazin steht für informative Inhalte und eine ehrliche Meinung. Nicht zögern, downloaden!

Showcase