Urbanes Großstadtfeeling

Shooting, Konzept und Inhalte für die Masculin Journale Herbst 2016

Urbanes Großstadtfeeling

New York. Die Stadt, die niemals schläft. Eine Millionenmetropole, die zu den teuersten Citys der Welt zählt. Hier entstehen Modetrends auf der Straße, in Hinterhöfen oder kleinen Ateliers, lange bevor Modeexperten sie zu Must-haves erklären. Deshalb bot der Big Apple die perfekten Locations, um die neuen Looks der Masculin Journale für die Herbst/Winter-Saison 2016 in Szene zu setzen.

Die Masculin Journale erscheinen sechsmal jährlich in 15 individuellen Mutationen für die Händler der Masculin-Gruppe in Deutschland, Österreich und der Schweiz in einer Auflage von rund 60.000 Stück. Shooting, Redaktion, Design, Produktion und Vertrieb werden komplett über UCM abgewickelt.

Kunde: Masculin Modekreis GmbH. CD/Projektleitung: Nicolaus Zott. Fotografie: Marcel Gonzalez-Ortiz. Styling: Roswitha Wieser. AD: Barbara Lackerbauer. Redaktion: Claudia Lühning, Martina Müllner-Seybold, Eva Goldschald. Shootingkoordination: Anja Werger und Christina Hörbiger-Strasser. Vertriebskoordination: Sigrid Staber.